Brno-Business-Board

Die Businesscommunity für Brno/Brünn und Morava/Mähren

Frühling in der Weinstadt Poysdorf
Weintour Weinviertel: 18.-19. April 2009


Anlässlich der Weintour Weinviertel eröffnen die Poysdorfer Winzer den Weinfrühling in der Weinstadt Poysdorf am Wochenende nach Ostern. 15 Weingüter und die Vinotheken laden an diesem Wochenende jeweils ab 14 Uhr zur Degustation der Jungweine.

Auch die Poysdorfer Kellergassenführer laden ab April wieder zu Führungen. Sie erzählen Wissenswertes über die Geschichte, Entstehung und Architektur der romantischen Kellergassen. Manche Geschichterln, die sich unter der Erdoberfläche zugetragen haben, bringen Sie aus dem Staunen nicht heraus. Treffpunkt für die geführten Wanderungen ist beim Weinmarkt jeden Dienstag und Samstag um 17 Uhr.

Neuer Stadtwein 2009 gekürt

Vor wenigen Tagen wurde auch der Stadtwein 2009 im Rahmen einer gedeckten Verkostung gekürt. Sieger der heurigen Ausscheidung wurden das Weingut Taubenschuss mit einem Weinviertel DAC und das Weingut Lorenz Strobl aus Wilhelmsdorf mit einer Cuvée „Sonate in Rot“. Der „Stadtsekt“ kommt diesmal aus dem Weingut Weinrieder, Kleinhadersdorf.

Beide Weine und der Sekt können bereits in den Weingütern und im Weinmarkt Poysdorf verkostet und erworben werden. Ebenso wird der Stadtwein in der Poysdorfer Gastronomie angeboten.

Poysdorfer Wirtschaftsfrühling
mit Gewinnspiel in den Poysdorfer Kaufhäusern und Geschäften

Erstmals präsentieren sich Poysdorfs Wirtschaftstreibende im Rahmen eines Tages der offenen Tür ihren Kunden. Am 18. April (gleichzeitig zur Weintour Weinviertel) öffnen 23 Betriebe von 8 bis 16 Uhr ihre Pforten und präsentieren ihre Produkte. Auch Poysdorfs Autohäuser sind dabei.
Gerade in der heutigen Zeit ist es für die Kunden sehr interessant, welche Neuerungen bezüglich Sparsamkeit, Energie und Fortbewegung auf den Markt kommen. Dazu bieten die Poysdorfer Betriebe reichlich Gelegenheit.

In Poysdorfs Museen wird Zeitgeschichte lebendig gemacht

Nach der Saisoneröffnung des Oldtimermuseums am Ostersonntag folgt tags darauf das Weinstadt-Museum. Das Museum widmet sich der Geschichte des Weinbaus, der Erzählungen vom Weingott Bacchus bis hin zur Mäßigung zum Weingenuss der heutigen Zeit. Mit den Schwerpunkten Stadtgeschichte, Weinviertler Kulturgeschichte und Urgeschichte im Obergeschoß, soll die Tradition des Stadtmuseums auch in Zukunft gewahrt werden. Ein Sortenweingarten, eine Weinpressenausstellung und drei originale Weinkeller zeigen die Entwicklung des Weinbaus von einst bis heute im Freigelände.

Das Weinstadt-Museum ist bis Ende Oktober jeweils Sa, So, Feiertag von 9 – 12 Uhr und 13 – 18 Uhr und jeden Mittwoch von 13 – 18 Uhr geöffnet.

Neben dem Weinstadt-Museum öffnen an diesem Wochenende auch die Schlumberger Sektwelt im Keller der Familie Riegelhofer und die Privatsammlung Johann Deutner „Bauerntum anno dazumal“ in Wetzelsdorf ihre Pforten.

Nähere Informationen über alle Veranstaltungen erhalten Sie bei der Poysdorfer Gästeinformation unter Tel. 02552/20371, info@poysdorf.at, http://tourismus.poysdorf.at

Seitenaufrufe: 27

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Brno-Business-Board sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Brno-Business-Board

Promotion

Die Lektoren. Lektorat und Korrektorat von deutschsprachigen Texten

Währungskurs vom Tag:

Immer bestens Informiert mit dem b-b-b-Newsletter

Anrede:
Vorname:
Name:
E-Mail:


Events



© 2022   Erstellt von Franz Reinthaler.   Powered by

Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen