Brno-Business-Board

Die Businesscommunity für Brno/Brünn und Morava/Mähren

Austerlitz - eine große Schlacht vor den Augen der Zuschauer

Alle, die als Kind gern Soldat gespielt haben, sich für Geschichte begeistern oder einfach nur etwas Besonders sehen möchten, sollten Ende November unbedingt ins südmährische Slavkov u Brna aufbrechen. Dann findet hier nämlich eine Nachstellung der berühmten Dreikaiserschlacht statt. „Kämpfen“ werden rund 1000 Historyfans in historischen Uniformen.
Seit Napoleon den österreichischen und russischen Truppen beim südmährischen Slavkov (weltweit bekannt unter dem Namen Austerlitz) eine vernichtende Niederlage bereitet hatte, sind bereits 204 Jahre vergangen. Die Dreikaiserschlacht hielt Einzug in die Geschichtsbücher und Jahr für Jahr kommen Tausende Fans der Heeresgeschichte hierher, um ihrer zu gedenken.Die traditionsreiche Gedenkveranstaltung findet dieses Jahr vom 27. bis 29. November statt.


Das Hauptprogramm ist für Samstag, den 28. November geplant. Die Zuschauer dürfen auf den feierlichen Aufmarsch der Armee gespannt sein, der mit einer Militärparade auf dem Stadtplatz in Slavkov abschließt, die Verlagerung auf den Kampfplatz und schließlich die Nachstellung der Dreikaiserschlacht.An der Aktion nehmen insgesamt 800 „Soldaten“ (Mitglieder von Reenactment-Clubs aus mehreren europäischen Ländern) und 40 Pferde teil. Zum Einsatz kommen 15 Kanonen. Am Abend darf sich das Publikum auf eine feierliche Militärparade und ein Feuerwerk freuen.

Seitenaufrufe: 25

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Brno-Business-Board sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Brno-Business-Board

Promotion

Die Lektoren. Lektorat und Korrektorat von deutschsprachigen Texten

Währungskurs vom Tag:

Immer bestens Informiert mit dem b-b-b-Newsletter

Anrede:
Vorname:
Name:
E-Mail:


Events



© 2022   Erstellt von Franz Reinthaler.   Powered by

Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen