Brno-Business-Board

Die Businesscommunity für Brno/Brünn und Morava/Mähren

Waren Sie bisher ein Schandfleck im Stadbild der Moldaumetropole, die allgegenwerigen, meist illegal affichierten kleinen Plakate für Erotik-Etablissements, Erotik-Shows und erotische Dienste. Noch mehr störten die sogenannten Schlepper, die im Stadtzentrum Handzettel verteilen und Passanten in die Nachtklubs locken. Diese Aktivitäten sollen Sie nach dem Willen der Obrigkeit, die die bisherige Situation im Stadtzentrum als eine Schande und unerträglich fanden, ein sofortiges Ende haben. Allein in der Umgebung des Wenzelsplatzes sind mehr als zehn Nachtklubs und Bordelle angesiedelt, die mittels Schleppern um die Kunden buhlen. Viele Passanten, aber auch Geschäftsleute der anliegenden Geschäfte fühlen sich von der aufdringlichen Werbung für diese Klubs belästigt.
Deshalb hat der Magistrat der Hauptstadt eine neue Verordnung und die Streifenbeamten bereiten sich nun darauf vor, diese auch durchzusetzen.

Zukünftig werden solche Plakate von der Prager Innenstadt auf die Landstraße zur kommunalen Mülldeponie in Ďáblice verbannt. Die Stadt darf ein Werbeverbot nämlich nicht flächendeckend erlassen und hat daher ganz bewusst diese Straße dafür ausgewiesen. Die Streifenpolizisten gehen gegen erotische Werbung auf Plakaten, Autos und öffentlichen Verkehrsmitteln vor und kassieren von Uneinsichtigen Bußgelder in Höhe von 1000 bis 200 000 Kronen.

Seitenaufrufe: 270

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Brno-Business-Board sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Brno-Business-Board

Promotion

Die Lektoren. Lektorat und Korrektorat von deutschsprachigen Texten

Währungskurs vom Tag:

Immer bestens Informiert mit dem b-b-b-Newsletter

Anrede:
Vorname:
Name:
E-Mail:


Events



© 2022   Erstellt von Franz Reinthaler.   Powered by

Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen